Wohnraum & Leben

Ein Wohnhaus, das Atmosphäre schafft und Freiheit bietet: Am Dinklager Burgwald plante Agnes Bornhorst einen Innenausbau, der auffällt und mit kraftvollem Farbkonzept die Energie der Bewohner einfängt. „Für mich war es eine spannende Herausforderung, einen Ort zu schaffen, der Gemütlichkeit und eine kluge Aufteilung der häuslichen Abläufe durch das eingesetzte Interieur verschafft“, sagt die Innenarchitektin.

Ein besonderer Schwerpunkt sei das Erdgeschoss gewesen, da sich hier die Räume zum Kochen, Essen und Entspannen zu einem 85 Quadratmeter großen Raum verbänden. „Durch eine Akustikdecke und ein ausgeklügeltes Beleuchtungskonzept haben wir Räume kreiert, ohne wirklich feste Wände zu setzen“, beschreibt Agnes Bornhorst ihr Konzept.